Englisch
Achtung! Neue Firmenadresse ab 01.06.2021: Uetersener Straße 6 in D-25488 Holm
Prototypenbau
News


Über uns

Am 01.07.1949 gründete Herr Heinrich Burghart das gleichnamige Familienunternehmen mit Sitz in Hamburg Blankenese. 1964 verlagerte sich der Firmensitz nach Wedel, um dem wachsenden Platzbedarf gerecht zu werden. Die Heinrich Burghart Elektro- und Feinmechanik GmbH setzte Gerätebau im Bereich Tabaktechnik als ihren Schwerpunktbereich und wurde 1990 mit dem Bereich Medizingerätebau erweitert. Um dem Wachstum und den steigenden Anforderungen im Bereich des Sonder- und Medizingerätebaues auch weiterhin den benötigten Raum geben zu können, wurde dieser Teilbereich zum 01.01.2009 von der Heinrich Burghart GmbH abgespalten und firmiert seither unter der Burghart Messtechnik GmbH. 2015 musste die Heinrich Burghart Elektro- und Feinmechanik GmbH leider Insolvenz anmelden. Allerdings ist die Burghart Messtechnik GmbH, als völlig eigenständiges Unternehmen, nicht von der Insolvenz betroffen. Sie agiert als unabhängiges Unternehmen. Das sich auch weiterhin im Familienbesitz befindliche Unternehmen wird heute in dritter Generation durch Herrn Dipl. Ing. Torsten Burghart geführt.
Die Burghart Messtechnik übernahm nach der Insolvenz der Heinrich Burghart Elektro- und Feinmechanik GmbH ein Teil des Personals, um sich im Markt noch besser positionieren zu können. Diese Entscheidung und fruchtbare Kooperation führte zu einemä starkem Unternehmenswachstum und erlauben jetzt einen Neubau der Betriebsstätte in der Nachbargemeinde Holm. Der Neubau, dessen Bezug für Mai 2021 geplant ist, bietet Platz für Wachstum und setzt gleichzeitig Maßstäbe in Nachhaltigkeit, Work-Life Balance und Umweltschutz